Pain de racine

Logo Pain de racine

Es gilt zu handeln, ehe der alte, reiche Brotgeschmack ganz in Vergessenheit gerät, sagten wir uns beim BioBackHaus. Mit dem Pain de racine in Bioqualität besinnen wir wir uns einmal mehr auf die Wurzeln des Bäckerhandwerks und eines guten, kräftigen Weizenbrots.

Was ein Brot vor allem braucht, ist Zeit. Und die geben wir ihm. Mit regionalen Mehlen und wenig Hefe lassen wir den Teig arbeiten. Ungestört darf er arbeiten. Je langsamer, umso besser und je länger, umso besser. Eigentlich liebt er die Wärme. Wenn man es ihm aber ein bisschen ungemütlich macht, brauchen die Hefen länger, und er muss länger vor sich hinwerkeln, um reif zu werden. Und dabei blühen bis zu 80 Geschmacksnuancen auf. Erst nach ganzen drei Tagen ist es so weit, das Pain de racine in Form zu bringen und zu backen. Das Ergebnis ist ein Slow-Baking-Produkt par excellence.

Lange Teigführung ist eines der Geheimnisse dieses Brots. Kühl geführt und heiß gebacken verspricht es höchsten Brotgenuss.

Pain de Racine

Pain de racine

Getreideanteile: 100% Weizen

Zutaten: Getreideerzeugnisse (95% WEIZENmehl** 550, 5% WEIZENvollkornmehl**), Wasser, Meersalz, Hefe*, Sonnenblumenöl*, Acerolakirschpulver*

Pain de racine Olive

Getreideanteile: 100% Weizen

Zutaten: Getreideerzeugnisse (95% WEIZENmehl** 550, 5% WEIZENvollkornmehl**), Wasser,
9% Oliven*, Meersalz, Hefe*, Sonnenblumenöl*, Acerolakirschpulver*

kleine Back- und Sauerteigkunde

*** Natursauerteig: ROGGENvollkornmehl**, ROGGENmehl 1150**, Wasser

*** Natursauerteig 1150: ROGGENmehl 1150**, ROGGENvollkornmehl**, Wasser

*** Schrotsauerteig: ROGGENschrot**, ROGGENvollkornmehl**, ROGGENmehl 1150**, Wasser

*** Natursauerteig 1150/Dinkelvollkornmehl: ROGGENmehl 1150**, DINKELvollkornmehl*, ROGGENvollkornmehl**, Wasser

*** Weizenbackferment: WEIZENvollkornmehl**, DINKELvollkornmehl**, DINKELmehl 630**, Maisbackferment***, Wasser

*** Dinkelbackferment: DINKELvollkornmehl**, DINKELmehl 630**, Maisbackferment***, Wasser

*** Roggenbackferment: ROGGENvollkornmehl**, DINKELvollkornmehl**, DINKELmehl 630**, Maisbackferment***, Wasser

*** Dinkelbackferment 630: DINKELmehl 630**, DINKELvolkornmehl**, Maisbackferment***, Wasser

*** Maisbackferment: Maismehl*, Erbsenmehl*, Honig*, Wasser

*** Aprikosenwasser: Aprikosen*, Wasser

*** Dinkelbackrohstoff: Dinkelmehl*, Ascorbinsäure, Rohrohrzucker

*** natürlicher Backrohstoff: WEIZENmehl*, WEIZENeiweiss*, Ascorbinsäure, Rohrzucker*

*** Weizenfruchtferment: WEIZENmehl 550**,Aprikosenwasser*

*** Brösel: WEIZENmehl** 550, Rohrohrzucker*, BUTTER*, Hefe*, Meersalz, VOLLMILCH­pulver*, natürlicher Backrohstoff***

 

* kontrolliert biologischer Anbau
** Bioland

 

Allergene: siehe Zutaten in GROSSBUCHSTABEN
Aus produktionstechnischen Gründen können wir Spuren einzelner Zutaten in unseren Bio-Backwaren nicht ausschließen. Dazu gehören: Sesam, Soja, Milch, Ei, Schalenfrüchte, Erdnüsse.